Meine erste Publikation: Studien zu Corporate Reporting

January 23, 2018

Durch meinen Nebenjob als wissenschaftliche Hilfskraft am Center for Corporate Reporting, einem Think Tank zum Thema Finanzkommunikation und Investor Relations an der Universität Leipzig, beschäftige ich mich über die Studieninhalte hinaus mit wissenschaftlichen Sachverhalten.

 

Als eine meiner ersten To Dos hatte ich die Gelegenheit, an einem breit angelegten Überblick zu Studien mitzuarbeiten, die sich mit Corporate Reporting beschäftigen. Dabei geht es also um Studien oder Rankings, die versuchen, die Berichterstattung von Unternehmen, vornehmlich durch Geschäftsberichte, anhand unterschiedlicher Kriterien zu kategorisieren und miteinander zu vergleichen. 

 

 

 

Das Ganze scheint auf den ersten Blick recht trocken, wenn man sich aber ein wenig damit beschäftigt, ist es durchaus spannend. Wann habe ich zuvor schon einmal in einen Geschäftsbericht eines DAX-Unternehmens geschaut? Für gewöhnlich erhält man solche Infos nur durch die Medienberichterstattung. 

 

 

 

 

Ein kurzer Beitrag in "The Reporting Times", einer Fachzeitschrift des Center for Corporate Reporting schildert die wesentlichen Insights der Analyse. 

 

 

Please reload

Mit Bart und Mac

Hey. Mein Name ist Jan. Auf "Mit Bart und Mac" teile ich meine Erfahrungen zum Thema Studium, Praktika & Jobs sowie Trends aus dem Feld der Kommunikation. 

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • 33549
  • Black LinkedIn Icon

© 2018 Jan Reinholz