January 23, 2018

Durch meinen Nebenjob als wissenschaftliche Hilfskraft am Center for Corporate Reporting, einem Think Tank zum Thema Finanzkommunikation und Investor Relations an der Universität Leipzig, beschäftige ich mich über die Studieninhalte hinaus mit wissenschaftlichen Sachverhalten.

Als eine meiner ersten To Dos hatte ich die Gelegenheit, an einem breit angelegten Überblick zu Studien mitzuarbeiten, die sich mit Corporate Reporting...

March 23, 2017

Bäm. Und das war es, das erste Semester für mich in Leipzig. Diese fünfeinhalb Monate vergingen wie im Flug. Viele neue Eindrücke und vor allem viel Arbeit ließen diese Zeit so schnell vergehen. Und sie ließen mich meinen gerade erst so jungen Blog vernachlässigen. Aber das hatte gute Gründe. Hier ein kurzes Recap, was in den letzten Wochen meines (PR-)Lebens so passiert ist - und ein kleiner Ausblick.

Die ersten Wochen in der...

November 18, 2016

Ich musste mich in den vergangenen Tagen an einen meiner ersten Blogbeiträge erinnern. In „Meine drei Gründe für ein PR-Masterstudium“ schrieb ich: „Ich suche die Herausforderung.“ und „Ich für meinen Teil werde lieber herausgefordert oder auch mal überfordert als den Eindruck zu haben, Dinge nie richtig durchdrungen zu haben.“ Die Herausforderung ist bereits jetzt in meinem Master absolut da. 

Diese neuen Herausforderungen in...

October 13, 2016

Inzwischen gibt es eine Reihe an Studentenvereinen im Bereich der PR, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, über das Studium hinaus Mehrwerte für Studierende zu bieten. Dem aufmerksamen Leser ist sicher nicht entgangen, dass ich zuvor als Student an der Hochschule Hannover Mitglied im PRSH e.V. und nun als Masterstudent an der Uni Leipzig im LPRS e.V. vertreten bin. :) 

Engagement heißt für viele: "Och nee, noch mehr Arbeit!"...

September 30, 2016

Kurz vor Ende meiner Bachelor-Bearbeitungszeit dachte ich mir: Hat das alles überhaupt irgendeinen Wert? Meine Absolventenfeier vergangene Woche beantwortete mir diese Frage. Zwar kann es meine Bachelorarbeit sicher nicht mit einer breit angelegten hochwissenschaftlichen Studie aufnehmen, aber über reine Vermutungen gehen die darin gewonnenen Erkenntnisse allemal hinaus. 

In dem heutigen Beitrag möchte ich auf Erkenntnisse zu e...

September 26, 2016

Vergangene Woche starteten die neunen Bachelor- und Master-Studierenden an der Hochschule Hannover in drei bzw. zwei spannende Jahre rund um Public Relations und Kommunikation. Vor Kurzem habe ich bereits über meine Erfahrungen zum PR Studium in Hannover beschrieben. Da solche Eindrücke hoch subjektiv sind, wollte ich zudem ein paar andere Stimmen einfangen.

Heute erzählen HsH-Alumni Nicole Hackmann und Linh Nguyen was si...

September 20, 2016

Am gestrigen Montag fand die Absolventenfeier meines Studiengangs an der HS Hannover statt. Damit ist mein Bachelorstudium Public Relations offiziell beendet. Obwohl ich seit Wochen keine Uni mehr hatte und auch mein Zeugnis schon in Händen halte, war dieser Abschlussabend doch noch mal etwas ganz besonderes. 

Es war noch einmal schön, mit den Menschen, mit denen ich drei Jahre in Seminaren saß, anzustoßen. Sich auch mal selbst...

September 1, 2016

Bald ist es wieder soweit: Das neue Semester beginnt! Am 20. September starten die PR-Ersties bei uns in Hannover. Oft werde ich gefragt, wie das Bachelorstudium in Hannover denn ist. Dies möchte ich zum Anlass nehmen um nach drei Jahren HS Hannover meine Erfahrungen zum PR Studium, dessen Reputation und den Lehrenden zusammenzufassen.

Allgemeines

Der sechssemestrige Bachelorstudiengang „Public Relations“ an der Hochschule Hanno...

August 11, 2016

Das Jahr 2016 ist ein entscheidendes Jahr für mich. Im Juni gab ich meine Bachelorarbeit ab; drei Jahre Studium der Public Relations habe ich damit erfolgreich abgeschlossen. Bereits parallel zum Stress mit der Abschlussarbeit kam die immer drängendere Frage nach dem: Und dann?

Ich habe mich in dieser Zeit wahnsinnig viel mit Kommilitonen und Freunden über die individuellen Zukunftspläne unterhalten. Wie bereits nach dem Abi wa...

Please reload

© 2018 Jan Reinholz